Las Damas

Las Damas – das sind fünf talentierte Musikerinnen, die durch ihre Leidenschaft für Astor Piazzollas »Tango nuevo« zusammenfanden. Stücke wie »Adios Nonino«, »Oblivion« oder »Libertango« verbinden die ursprüngliche Energie des argentinischen Tango mit Harmonie und Tempi aus Jazz und klassischer Musik. Im Jahr von Piazzolas 100. Geburtstag erwecken Las Damas seine Musik in originaler Quintettbesetzung zum Leben: